Header Image

                                         

SA. 10. November
SA. 01. Dezember

Beginn:10:00 bis 17:00 Uhr
1050 Wien, Diehlgasse 51
€ 120,00

In diesen Kursen wird das Erde-Hund-Yang-Jahr 2018 aus Sicht der
Chinesischen Medizin im Detail vorgestellt und dementsprechend Gerichte zubereitet.

Folgende Fragen werden besprochen.

- Was können wir tun, um dieses Jahr optimal zu nützen?
- Welche Nahrungsmittel, Kräuter und Rezepte sind besonders wirksam?
- Womit werden wir in diesem Jahr körperlich, aber auch geistig konfrontiert?
- Welches Hexagramm des I Ging steht im Jahr 2018 im Vordergrund?


Wenn man sich für pflanzliche Ernährung entscheidet, spielen die Faktoren der richtigen Versorgung für den Körper eine essenzielle Rolle.

Felizia zeigt uns wie man eine Tajine befüllt   

Die Grundlagen der Traditionell Chinesische Medizin, das energetische (Un-) Gleichgewicht des Menschen, sowie die thermische Wirkung und die Geschmacks-richtungen der Lebensmittel, werden bei diesem Kurs leicht nachvollziehbar dargestellt.

Sie finden Antwort auf Fragen wie:
# Wie wird man durch Essen schlank und nicht durch Hungern?
# Warum fühle ich mich manchmal nach dem Essen energiegeladen und fit, ein anderes Mal habe ich Völlegefühl und Müdigkeit?
# Wie kann ich Abwehrschwäche, Niedergeschlagenheit, Kälteempfindlichkeit und andere Beschwerden richtig deuten und angehen?
# Welche Gerichte stärken die Vitalität?
# Wie beruhige ich meinen Geist und fördere meinen Schlaf?

Alfred erklärt die Wirkung der Lebensmittel

Gemeinsam kochen wir;
genüssliches Essen ohne Tier, das dem Körper spürbar wohltuend gibt, was er braucht. Herzhaftes Essen, von dem man nicht zu nimmt. Nahrhafte Speisen, die Erkrankungen vorbeugen und die Vitalität stärken.

Kosten: € 120,00  incl. Unterlagen, persönlicher Beratung & feinem Essen
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. Tel. 0676/6305211
Kursleitung: Alfred & Felizia Stadler

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Login